Match der Legenden

Eröffnung Ägeribad vom 29.09.2018


«Match der Legenden»

Die Jahre ohne eigenes Hallenbad sind gezählt! Für den SC Frosch Aegeri ging der lang gehegte Wunsch nach Wasser vor der Haustür in Erfüllung! Am Samstag 29. September 2018 wurde das Ägeribad eröffnet. 

Dabei wartete ein besonderes Highlight: der “Match der Legenden”.

Extra für dieses Spiel «reaktiviert» wurden ehemalige Spielerinnen und Spieler aus über 60 Jahren Wasserballgeschichte: von den Pionieren der Anfangszeit, den Aufstiegshelden 1974 über die Vizemeister 1998 bis hin zum Damen-Meisterteam.

Zudem gibt Hans «Fips» Frey sen. ein einmaliges Comeback am Beckenrand.

Mit dabei waren auch der Komiker Marco Rima sowie EVZ-Star und Nati-Captain Raphael Diaz. 

Das Ägeribad ist eröffnet!

Eine überwältigende Anzahl an Besuchern nahm am öffentlichen Rundgang den ganzen Tag über das Bad in Beschlag. Das Highlight des Tages aus SC Frosch-Sicht zog ab 15:00 Uhr ebenso viel Zuschauer an. Auf den Tribünen und rund um das Sportbecken sassen und standen die Schaulustigen dicht gedrängt um den „Match der Legenden“ live mitzuverfolgen.

 

Ein Stelldichein der Legenden

Spielerinnen und Spielern aus über 60 Jahren Vereinsgeschichte gaben dabei nochmal ihr Können zum Besten. Auch die prominenten Gäste, Raphael Diaz und Marco Rima, zeigen sich von der Atmosphäre begeistert. Während Komiker Rima einige Späßchen und Einlagen zum Besten gab, zeigte sich Diaz als interessierter Beobachter der nicht immer so einfach durchschaubaren Wasserballregeln.

 

Freude und Spass überwiegen

Das Spiel endete mit einem fairen 6:6 Unentschieden. Doch das Resultat war für einmal Nebensache. Zufriedene und glückliche Gesichter gab es hüben wie drüben. Es überwogen die Freude über das Wiedersehen alter Weggefährten sowie der Stolz über das erfolgreich bestrittene Wasserball-Spiel. So grassierte auch das Wasserball-Fieber und packte den einen oder anderen von neuem, sodass im allgemeinen Eifer bereits erste Trainingspläne geschmiedet wurden.

Spieler, Freunde und Familie liessen den Abend beim Apéro ausklingen. Dies und das als Erinnerung überreichte und extra für diesen Anlass bestickte Badetuch sowie das Glas Honig vom Ägerital hat sich jeder mehr als verdient.

Fotos: Christof Möri