News


Herbstwanderung 2022

Die Herbstwanderung vom vergangenem Samstag war ein voller Erfolg! 🐸🥾🍂 Bei typischem Froschwetter spazierten Gross und Klein von der Schönalphütte zur Alpwirtschaft Hürital, wo dann anschliessend grilliert wurde. Die Stimmung war top. 😊 Ein riesen Dankeschön an unsere "Seniorinnen" für die super Organisation und das riesige Salat & Dessertbüffet! 😍😋

mehr lesen

Nachwuchs - Trainingslager im Ägerital

 

Der Frosch-Nachwuchs nutzt die letzten Ferientage für eine intensive Trainingswoche.

 

Das Frosch-Lager findet in heimischen Gefilden statt, doch das Programm für die 21 Kinder hat es in sich...

mehr lesen

"Ich möchte Danke sagen"

Die neue Saison steht vor der Tür. Besonders im Nachwuchsbereich hat sich viel getan und es gibt viele Erfolge zu verzeichnen. Damit ist eine starke Basis gelegt, auf die man weiter aufbauen kann. Geri Fülöp möchte die Gelegenheit nutzen und einige Dankesworte sprechen. Lest es selbst im Artikel!

mehr lesen

Schülerwasserballturnier 2022 - ein voller Erfolg

Am Mittwoch 6. Juli 2022 fand das Schülerwasserballturnier unter dem Patronat der Zuger Kantonalbank im Strandbad Lido Unterägeri statt. Rund 50 Kinder in 7 Teams nahmen Teil. Medaillen, Pokale und Naturalpreise   aktivierten den Sportsgeist, das sonnige Wetter und die vielen Fans sorgten für eine ausgelassene Stimmung. Danke an alle Teilnehmenden, das Strandbad Lido Unterägeri, die Organisatorinnen und Organisatoren und die Zuger Kantonalbank!

 

 

mehr lesen

Nachwuchs - auch im geradeaus schwimmen spitze!

Was für ein tolles Ergebnis! Am Zuger Kantonalen Schülerwettschwimmen räumen die Juniorinnen und Junioren des SC Frosch Aegeri mächtig ab und bringen 13 Medaillen ins Ägerital!

 

GRATULATION an ALLE Schwimmerinnen und Schwimmer für die grossartige Leistung! 

 

Herzlichen Dank an die Trainer und Betreuer, welche diesen Erfolg erst möglich gemacht haben.  

mehr lesen

Schülerwasserballturnier unter Patronat der Zuger Kantonalbank

 

 

 

 

 

Nach langer Corona-Pause darf das Schülerwasserballturnier dieses Jahr wieder stattfinden! Termin: Mittwoch 6. Juli 2022 statt (am Nachmittag). Wir danken der Zuger Kantonalbank für die grosszügige Unterstützung dieses einzigartigen Anlasses.

 

Zuger Kantonalbank

Patronat Schüler Wasserballturnier

www.zugerkb.ch | #ZugerKBlog

 

mehr lesen

Die U11 ist Schweizermeister!

Die Spielgemeinschaft der U11, bestehend aus Spielerinnen und Spielern von Aquastar und dem SC Frosch, ist Schweizermeister! Die Powertruppe rund um das Trainerduo von Geri Fülöp (SC Frosch) und Laszlo Balzam (Aquastar) war nicht zu bremsen und spielte am Finalturnier in Genf/Carouge beide Gegner an den Beckenrand. Endstand: 8: 4 gegen Lugano (Halbfinal) und 2:10 gegen Carouge (Finalspiel). Die Krönung einer intensiven Reise als Team!

mehr lesen

Die Damen-U20 holen den Schweizermeistertitel

Die Spielgemeinschaft Zug Aegeri Women U20 entscheidet das Duell gegen SC Winterthur Women U20 für sich und gewinnt den U20-Schweizermeistertitel.

 

Nach dem mit 16:7 klar gewonnenen Hinspiel setzen sich die Zugerinnen trotz einer 6:9 Niederlage in Winterthur dank dem besseren Torverhältnis durch.

mehr lesen

U11 zieht in den Halbfinal

Die U11 ist nicht zu bremsen! Sie hat die letzten beiden Auswärtsspiele für sich entschieden - und zwar deutlich, mit 11:1 gegen Zürich und 19:2 gegen Carouge. Damit zieht die U11 auf direktem Weg in den Final ein - dachten wir...uns ist ein kleiner Fehler unterlaufen, denn es handelt sich vorerst nur um den Halbfinal. Dieser findet am 11./12. Juni in Carouge statt. Die Spielzeiten und Gegner sind gegenwärtig noch nicht bekannt.

Wir sind mächtig stolz auf euch! Eine einfach grandiose Leistung! 💪🏻👏🏻☺️🐸 Bravo! 

U11-Mannschaft ist Gruppensiegerin

Flankiert von Dutzenden jubelnden Zuschauerinnen und Zuschauern hat sich unsere U11 am gestrigen Sonntag 15. Mai von ihrer besten Seite gezeigt: Sie bodigte Lugano und Basel im Ägeribad klar mit 12:1 bzw. 27:1. Damit ist unsere U11 Gruppensieger. Abhängig vom Ausgang der kommenden beiden Auswärtsspiele gegen Carouge und Zürich rückt der direkte Finaleinzug in greifbare Nähe. Wir drücken die Daumen!

mehr lesen