Aktuelles aus dem Verein


Triff einen ungarischen Waterpolo Superstar

Am Samstag 8. Juni kommt Dr. Balázs Vincze aus Ungarn und schaut sich gemeinsam mit seinem Sohn Márk den Match der 1. Mannschaft im Ägeribad (Anpfiff 19:00) an: . Er ist Nachwuchschef des ungarischen Wasserballverbandes und ein waschechtes Wasserball-Schwergewicht! Und ein Freund von Gery. 

 

 

 

 

 

 

Einige von Balázs' Erfolgen:

🇭🇺🤽🏼‍♂️ 358 Länderspiele mit der Ungarischen Nationalmannschaft

🥇2x Europameister

🥇2x Champions League Sieger

🥳 Mehrmaliger Ungarischer Meister und Cupsieger

2x Sieger der Ungarischen Universiade (als Trainer)

 

Komm vorbei, feier unsere 1. Mannschaft und wechsle ein paar Worte mit Balázs oder seinem Sohn. Inspiration und Motivation pur 🤘🏻

1. Mannschaft - in Torspektakel den Kürzeren gezogen - gelingt morgen die Revanche?

Die Frösche verlieren das Torspektakel gegen Horgen II hauchdünn mit 25:26 und kassieren damit nach der 8:12 Niederlage gegen Bissone die zweite Heimniederlage in Folge.

Damit büssen die Aegerer einen Rang ein und liegen neu auf dem vierten Platz. 

 

Nächstes Spiel:

SC Horgen II : SC Frosch Aegeri

Dienstag 28.5.2019, 20:00 Uhr, Käpfnach Horgen 

mehr lesen

Schlusspfiff für das Pilotprojekt "Spielgemeinschaft Zug-Aegeri"

Zwei Vereine, gemeinsame Teams im Nachwuchsbereich – so die Idee der Spielgemeinschaft (SG) Zug-Aegeri. Nun läuft das auf drei Jahre ausgelegte Pilotprojekt per Ende Saison 18/19 aus. Zwar war der Vorstand des SC Frosch vom grossen Potential gemeinsamer Teams im Nachwuchsbereich überzeugt. Aufgrund der Erkenntnisse aus der Pilotphase zeigt sich aber, dass die Rückbesinnung auf den eigenen Verein einen grösseren Mehrwert für den Wasserballsport im Kanton Zug bietet. Einzig das Team der Damen wird weiterhin als Spielgemeinschaft geführt. Alle betroffenen Teams des SC Frosch Aegeri wurden durch den Vorstand bereits persönlich über das Ende der SG und dessen Folgen informiert.

mehr lesen

Jahreskalender Swiss Waterpolo

Teams

Schwimmen lernen

Interessiert bei uns mitzuspielen?