News

U11 zieht in den Final

Die U11 ist nicht zu bremsen! Sie hat die letzten beiden Auswärtsspiele für sich entschieden - und zwar deutlich, mit 11:1 gegen Zürich und 19:2 gegen Carouge. Damit zieht die U11 auf direktem Weg in den Final ein. Dieser findet am 11./12. Juni in Carouge statt. Die Spielzeiten und Gegner sind gegenwärtig noch nicht bekannt.

Wir sind mächtig stolz auf euch! Eine einfach grandiose Leistung! 💪🏻👏🏻☺️🐸 Bravo! 

U11-Mannschaft ist Gruppensiegerin

Flankiert von Dutzenden jubelnden Zuschauerinnen und Zuschauern hat sich unsere U11 am gestrigen Sonntag 15. Mai von ihrer besten Seite gezeigt: Sie bodigte Lugano und Basel im Ägeribad klar mit 12:1 bzw. 27:1. Damit ist unsere U11 Gruppensieger. Abhängig vom Ausgang der kommenden beiden Auswärtsspiele gegen Carouge und Zürich rückt der direkte Finaleinzug in greifbare Nähe. Wir drücken die Daumen!

mehr lesen

Die U11 könnte ins Finale einziehen - mit deiner Unterstützung!

Das Wochenende vom 8. Mai zeigte: Die U11 ist auf Siegeskurs. Gleich drei Mal entschied sie die Partie für sich. Das schreit nach Finaleinzug! Am Sonntag 15. Mai 2022 findet denn auch das letzte U11-Turnier im Ägerbad vor den Playoffs statt.  Komm vorbei und unterstütze unser Team lautstark vom Beckenrand aus. Special Guest und Speaker-Legende Ralph "Büti" Bütikofer wird durch die Partien führen. Matches um 15:00 Uhr (Lugano) und 16:40 Uhr (Basel). Im Anschluss wartet ein Spaghettiplausch (separate Anmeldung erwünscht).

 

mehr lesen 0 Kommentare

Damen/Herren - die Gefühlslage könnte unterschiedlicher nicht sein

Mit einem 12:11 Heimsieg gegen Lausanne Natation holen die Zug/Aegeri Damen den zweiten Saisonsieg! Drei Tage später bleibt das Team gegen Titel-Mitfavorit WSV Basel chancenlos und verliert mit 30:2. Das nächste Spiel steht am 10.05. in Horgen auf dem Programm.

 

Die Herren zeigen in der 1. Liga Nord eine Reaktion auf die ärgerliche und auch unnötige Niederlage gegen Horgen III. Auswärts wird WBK SM Zürich gleich mit 9:34 abgefertigt. Auf den 14.05. ist das nächste Spiel gegen den selben Gegner, diesmal im Ägeribad angesetzt.     

mehr lesen

1. Mannschaft - Knappe Niederlage gegen Horgen

Das Herren Team muss sich in der 1. Liga Nord gegen SC Horgen III knapp geschlagen geben. In einem torreichen Spiel verlieren die Frösche mit 18:19. 

 

Eine Niederlage die zu vermeiden gewesen wäre, lagen die Aegerer am Ende des drittel Viertels noch mit 16:13 in Führung. 

 

Doch es gilt den Blick nach vorne zu richten. Bereits am Samstag treffen die Frösche auswärts auf WBK SM Zürich. 

NLD - Gewinnen will gelernt sein!

Der Bann scheint gebrochen!

Das Damen-Team holt am Dienstagabend den zweiten Sieg. Mit 12:11 gewinnen die Zugerinnen gegen WBK SM Zürich.

 

Mit viel Herzblut wurde dabei bis zur letzten Sekunde gekämpft! Mit Erfolg! Nur 34 Sekunden vor dem Schlusspfiff gelingt Andrea Hess in Extremis der Siegtreffer.

 

Bereits am Freitagabend 8.4.22 steht das nächste Spiel auswärts gegen den WSV Basel auf dem Programm.   

Die U11 braucht deinen Support. Jetzt Termin vormerken!

mehr lesen

Events 2022 sind bekannt

2022 finden wieder diverse Veranstaltungen statt. Die Daten sind ab sofort unter dem Reiter Events aufgeschaltet.

Migros Support Your Sport - was bringt's?

Seit Februar läuft die Vereinsaktion der Migros. Pro CHF 20-Einkauf gibt's einen Vereinsbon, den man seinem Lieblingsverein (dem SC Frosch Aegeri😉) zuteilen kann. Aktuell (29. März, 09:25 Uhr) stehen wir bei sagenhaften 4257 Bons und damit auf Platz 130 unserer Gruppe B. Die Förderaktion dauert noch bis 25. April. Doch was bringt sie dem SC Frosch? 

mehr lesen

U13 - „Wir gaben den Gegnern zu viele Möglichkeiten“

Ägeribad - Wieder kein Glück für die Ägerer U13 - auch das Spiel vom 25.3 entschieden die Kreuzlinger für sich. Im Gegensatz zum letzten Aufeinandertreffen (14:2) gelang es den Fröschen diesmal das Endergebnis aufzupolieren: Endstand 12:5. Die Niederlage tat deshalb aber nicht weniger weh. 

mehr lesen