News

45. Wasserball Plauschturnier - Ein Fest für alle

Am Wasserball-Plauschturnier in Unterägeri herrschte ein frohes Ambiente. Die Kameradschaft wurde grossgeschrieben.

 

Am Wochenende nahmen das einheimische Gewerbe aus Ägeri und zwölf Teams aus der ganzen Schweiz am traditionellen Wasserball-Plauschturnier des SC Frosch Ägeri teil. Präsident Timo Koller betont die Seltenheit eines solchen Anlasses: «Fussball-Grümpelturniere gibt es landauf, landab, aber Wasserball-Grümpis gibt es nur ganz wenige. 

mehr lesen

45. Wasserball-Plauschturnier - Spielpläne jetzt online!

Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit. Die Frösche rocken das Birkenwäldli! 

 

Die Gruppeneinteilung und der Spielplan vom 45. Wasserball-Plauschturnier im Birkenwäldli in Unterägeri stehen jetzt hier zum Download bereit. 

mehr lesen

Gergely Fülöp hängt die Kappe an den Nagel

Mit einem 16:12-Auswärtssieg beim SK Bern Anfang Juli beendet der SC Frosch Ägeri die zweite NLB-Saison seit dem Aufstieg 2017. Für Gergely Fülöp war es sein letztes Spiel als als aktiver Wasserballspieler. 

Fülöp wird sich nun als Sportchef anderen Aufgaben, oder wie er selber sagt «Baustellen», im Verein zuwenden. «Ich möchte mich beim Team und Assistenztrainer Thomas Blattmann für diese tolle Saison bedanken, ebenso dem ganzen Verein und den Sponsoren für das Vertrauen über die letzten Jahre hinweg.» Wie geht es mit der 1. Mannschaft weiter? Der Nachfolger als Spielertrainer steht schon in den Startlöchern. Im Sog der arrivierten Leistungsträger haben die jungen Spieler enorme Fortschritte erzielt.

 

Den ganzen Artikel gibt's hier

Schülerwasserballturnier 2019

Am Mittwoch 3. Juli fand das Schülerwasserball-Turnier im Strandbad Lido im Ägerisee statt. Einen Nachmittag lang rangen 15 Teams aus allen Schulstufen um den Sieg. Tolle Sach- und Naturalpreise sowie eine Menge Ruhm und Ehre führten die Gewinnerteams glücklich nach Hause. Aber seien wir ehrlich: eigentlich sind alle Teilnehmenden Champions! Bravo!

 

Danke der Hauptsponsorin Zuger Kantonalbank, dem Team vom Strandbad Lido und allen Helfenden und weiteren Sponsoren!

 

Match & Food am Spass-Samstag für die ganze Familie

Am Samstag 22. Juni findet um 17:00 Uhr ein Match im Ägerisee (Birkenwäldli) statt. Das Team vom Clubhaus versorgt danach alle mit leckerem Chili con Carne (kleine Portion 20.- bzw. richtig grosse Portion 30.-) und die Kinder mit Sackgeld-schonenden Hotdogs für 1.50.- und Gratissirup.

 

Anmeldung (wegen Mengenplanung) hier

 

Triff einen ungarischen Waterpolo Superstar

Am Samstag 8. Juni kommt Dr. Balázs Vincze aus Ungarn und schaut sich gemeinsam mit seinem Sohn Márk den Match der 1. Mannschaft im Ägeribad (Anpfiff 19:00) an: . Er ist Nachwuchschef des ungarischen Wasserballverbandes und ein waschechtes Wasserball-Schwergewicht! Und ein Freund von Gery. 

 

 

 

 

 

 

Einige von Balázs' Erfolgen:

🇭🇺🤽🏼‍♂️ 358 Länderspiele mit der Ungarischen Nationalmannschaft

🥇2x Europameister

🥇2x Champions League Sieger

🥳 Mehrmaliger Ungarischer Meister und Cupsieger

2x Sieger der Ungarischen Universiade (als Trainer)

 

Komm vorbei, feier unsere 1. Mannschaft und wechsle ein paar Worte mit Balázs oder seinem Sohn. Inspiration und Motivation pur 🤘🏻

1. Mannschaft - in Torspektakel den Kürzeren gezogen - gelingt morgen die Revanche?

Die Frösche verlieren das Torspektakel gegen Horgen II hauchdünn mit 25:26 und kassieren damit nach der 8:12 Niederlage gegen Bissone die zweite Heimniederlage in Folge.

Damit büssen die Aegerer einen Rang ein und liegen neu auf dem vierten Platz. 

 

Nächstes Spiel:

SC Horgen II : SC Frosch Aegeri

Dienstag 28.5.2019, 20:00 Uhr, Käpfnach Horgen 

mehr lesen

Schlusspfiff für das Pilotprojekt "Spielgemeinschaft Zug-Aegeri"

Zwei Vereine, gemeinsame Teams im Nachwuchsbereich – so die Idee der Spielgemeinschaft (SG) Zug-Aegeri. Nun läuft das auf drei Jahre ausgelegte Pilotprojekt per Ende Saison 18/19 aus. Zwar war der Vorstand des SC Frosch vom grossen Potential gemeinsamer Teams im Nachwuchsbereich überzeugt. Aufgrund der Erkenntnisse aus der Pilotphase zeigt sich aber, dass die Rückbesinnung auf den eigenen Verein einen grösseren Mehrwert für den Wasserballsport im Kanton Zug bietet. Einzig das Team der Damen wird weiterhin als Spielgemeinschaft geführt. Alle betroffenen Teams des SC Frosch Aegeri wurden durch den Vorstand bereits persönlich über das Ende der SG und dessen Folgen informiert.

mehr lesen

Neu bis zu den Sommerferien: Kids-Training

Ab sofort bis zu den Sommerferien (bis und mit 5. Juli 2019) können Kinder und Jugendliche jeden Freitag von 18:00 bis 18:45 Uhr im Ägeribad die Freude am Wasser entdecken, mittrainieren und Wasserball kennenlernen - kostenlos (ausserden  Badeintritt, die 6- 12 Franken bezahlt man selbst) und unverbindlich. 🐸🥳🤘🏻

 

mehr Infos

Spiel im 19. Mai 2019 gegen Bissone

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere 1. Mannschaft spielt am 19. Mai 2019 gegen Bissone im Ägeribad. Wir brauchen deine Unterstützung für unser nächstes Heimspiel gegen die Tessiner.